fbpx

​Facebook und Instagram Kampagnen

​Herzlichen Glückwunsch! ​D​ie Entscheidung mit mir ​als Partner heißt mehr Umsatz für dein Unternehmen​.

Vielen Dank für dein Vertrauen! ​Damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann, begleite ich dich hier ​Schritt für Schritt.

​Philipp Lay

​​Der Ablauf...

1

​Schritt 1

​In der ersten E-Mail ist im Anhang der Vertrag zu finden. Diesen druckst du aus, unterschreibst mit dem aktuellen Datum. Es reicht ein Foto davon zu machen und mir über Whatsapp oder E-Mail zurück zu schicken.

2

​Schritt 2

​Mit meinem Facebook-Profil habe ich den Zugriff als "Admin" für deine Seite beantragt. Wie du diesen bestätigen kannst, erfährst du in ​dem kurzen Video, welches ich dir als E-Mail geschickt habe. Falls Fragen aufkommen, kannst du dich jederzeit ​an mich wenden.

3

​Schritt 3

​Für die Probewoche ​​​ist ​ein Werbebudget von 100 € nötig, diese gehen 1:1 zu Facebook. Der entsprechende Nachweis wird nach der ​Probewoche geliefert, zwischen der Woche schicke ich Statistiken. Die Kampagne startet, wenn der Betrag auf PayPal oder auf der ​Bank ist. ​

​4

​Schritt 4

Das verlockende Angebot! Erst wenn der "Köder", also das Angebot gut genug ist, wird auch "angebissen". Das Ziel der Kampagne ist der Aufbau einer Stammkundschaft , das Ergebnis ist umso positiver, je besser das Angebot ist​. Beispiel: 50% Rabatt, 2 Für eins...

​5

​Schritt 5

​Das Werbevideo.​ Sobald ein Video in der Kampagne enthalten ist, belohnt Facebook und Instagram ​mit günstigen Preisen, ​ Es ​sollte nicht professionel aussehen, im Gegenteil: Wenn es nach regulärer "Werbung" aussieht, sieht unser geschultes Auge das und ​gibt dem automatisch keine Beachtung.

​Für ein gutes Werbevideo benötige ich mehrere kurze Clips, die im Querformat mit dem Smartphone aufgenommen worden sind (möglichst wenig Verwackelungen). Diese enthalten die Räumlichkeiten, die Arbeitsweise, freundliche Gesichter. Aus diesen Clips erstelle ich ein passendes Werbevideo. So ungefähr wie das Beispielvideo​.

​6

​Schritt ​6 - Ab geht´s -

​Die Kampagne ist online!​ Jetzt heist es: Handy griffbereit halten, sobald ein Interessent ​sich für das Angebot ​einträgt, bekommst du zeitgleich eine SMS mit ​seinem Namen und der Telefonnummer! 

Das ist der Gamechanger. Schnelligkeit wird belohnt, innerhalb der ersten 5 Minuten ist der sogenannte "Lead" noch heiß ​und ​der Termin ​​​wird telefonisch abgemacht. 

​Gut zu wissen: Je länger gewartet wird, desto eher geht der ​Kunde verloren.

Er geht nich dran? Nochmal anrufen - viele gehen bei einer unbekannten Nummer nicht dran -

Er geht nich dran? Nochmal anrufen - Nochmal anrufen.

Auf den ersten Blick ​wirkt das aufdringlich?  Das zeigt jedoch echtes Interesse am Kunden!

Nach der Terminvergabe - Bestätigungs SMS schicken -

Ungefähr 3 Stunden vor dem Termin - SMS schicken -

​Ich empfehle wärmstens diese Taktik zu Herzen zu nehmen, ​diese bezahlt sich aus!


​Noch Fragen?

​Egal welche Fragen noch aufkommen: Zögere nicht mich anzurufen. Vielen Dank und ​viel Erfolg wünscht Philipp Lay.